IMG-20220410-WA0017.jpg
Anja Frehner

Dipl. Berufsmasseurin

Dipl. Fussreflextherapeutin

Dipl. Lymphdrainagetherapeutin

EMR Zertifiziert

Boeger Therapie® (in Ausbildung)

Der Mensch und seine Psyche waren schon immer meine Faszination.

In den 18 Jahren bei denen ich für die Schweizerische Post gearbeitet habe, hat mir oftmals das Feuer zu meinem Beruf gefehlt. Mir war klar ich will näher mit dem Mensch arbeiten als nur am Schalter. 2016 gab es postalisch viele Veränderungen, was mich bewegte nach so langer Zeit mich neu zu Orientieren. Ich durfte 2 Jahre in einem Ladyfitness arbeiten, wo ich viele Frauen bei ihrer Gewichtsreduktion und ihrem Einstieg in den Sport begleitete. Ich merkte schnell,hier bin ich auf dem richtigen Weg. 

Im 2018 bekam ich dann die Gelegenheit in einer Naturheilpraxis meine Ausbildung an zu fangen und Erfahrungen zu sammeln.

2019 nahm ich allen Mut zusammen und eröffnete meine eigene Praxis.

Jede einzelne Begegnung die ich erfahren durfte bereichert mich.

Somit habe ich meine Passion gefunden und mein Feuer wurde entfacht. 

IMG-20220409-WA0004.jpg
Deborah Rothen

Dipl. Berufsmasseurin

Dipl. Fussreflextherapeutin

Dipl. Lymphdrainagetherapeutin

Therapeutische Massagen

EMR Zertifiziert

Der menschliche Körper, seine Bewegungsabläufe sowie auch die psychischen Einflüsse auf den Organismus, haben mich schon immer interessiert und fasziniert. Deswegen habe ich mich 2012 entschieden diesen Weg einzuschlagen. Ich konnte über verschiedene Stationen in meiner Karriere Wertvolle und Vielseitige Erfahrungen sammeln. Sei es in den Bereichen Therapie, Sport, Ernährung sowie auch Bewusstsein oder Kosmetik. Viele Faktoren tragen zu unserer körperlichen und psychischen Gesundheit bei. 










 

IMG-20220409-WA0002.jpg

Eine kleine Geschichte von uns...

Deborah und ich kennen uns schon länger auf privater Ebene. Seit sie angefangen hat zu massieren ging ich zu ihr in die Massage. Schon immer haben wir davon gesprochen dass ich irgendwann auch die Ausbildung zur Therapeutin mache und wir dann unsere eigene Praxis eröffnen. 

2018 entschied sich Deborah eine Pause ein zu legen, was ich natürlich sehr bedauerte, weil sie für mich nach wie vor eine sensationelle Therapeutin ist. Im Sommer 2019 war sie dann bei mir auf Besuch und fragte mich ob ich Unterstützung in meiner Praxis brauche. Juhui, da war unser Traum vom gemeinsamen arbeiten wieder.

Seit Januar 2020 arbeitet Deborah bei mir. Wir ergänzen uns gegenseitig und lernen sehr viel von einander.